fbpx

REVIERWELT. Wildbretverwaltung.

Die Arbeit nach dem Schuss.

Mit unserer Wildbretverwaltung behalten Sie die Übersicht. Sie haben damit nicht nur den Inhalt Ihrer Tiefkühltruhe im Blick, sondern bieten Ihr Wildbret auch auf einfache Weise zum Verkauf an.

Von der Streckenliste über das Zerlegen, Etikettieren, Lagern bis hin zum Verkaufen, z.B. über unseren Wildbretmarkt – einfacher geht es nicht. Das verkaufte Wildbret lässt sich bis zum erlegten Stück zurückverfolgen. Die Umsetzung dieser gesetzlichen Vorschrift wird durch diese Funktion mit einem Minimum an Aufwand realisierbar.

Das zu verarbeitende Wildbret wird direkt aus der Streckenliste in von Ihnen frei wählbaren Lagerorte übernommen. Nach dem Zerwirken, Verpacken und Verwiegen des Wildbrets erfassen Sie die einzelnen Teile mittels Barcode.  Mit einem Barcodescanner lassen sich selbst große Mengen an gelagertem Fleisch auf einfachste Art und Weise verwalten. Die automatisch generierten Informationen können Sie auf Etiketten drucken oder nach Excel exportieren.

Unser Wildbretrechner hilft Ihnen, den richtigen Preis für Ihr wertvolles Lebensmittel zu finden.

Anschliessend bieten Sie das Wild im Internet über unseren Wildbretmarkt zum Verkauf an. Ihre in der Adressverwaltung registrierten Stammkunden können Sie per Mail auf neu eingetroffenes Wildbret hinweisen.

Nach dem Verkauf wird der Lagerbestand und natürlich auch das Kassenbuch auf den aktuellen Stand gebracht. So wissen Sie jederzeit, was an Wildbret zur Verfügung steht und welche Erlöse Sie durch den Verkauf erzielt haben.

Erlegen. Zerwirken. Verkaufen.

REVIERWELT. Entdecken.

Wildbretmarkt

Revierverwaltung

GPS-Hundeortung

Wildkameras

Fangjagd

Überzeugen Sie sich selbst von Revierwelt!

Menü